Case Study

GSK, Rotkreuz beauftrage BACHMANN DISPLAY AG mit der Gestaltung, Entwicklung und Produktion des E-Displays für saisonale Produkte mit integriertem Bildschirm zur einfachen Aktualisierung der Werbebotschaft über das Handy-Netz.

Die Herausforderungen:
– Abstimmung des E-Displays mit weiteren POS-Elementen im Rahmen einer Kampagne
– Modularität
– Gesteigerte Visibilität / Stopping Effekt / Kaufaufforderung
– Möglichkeit, die Werbebotschaften alle 4 Wochen digital zu aktualisieren
– Nachhaltig für einen langen und zuverlässigen Einsatz

Die Anforderungen an die Gestaltung:
– Berücksichtigung der verschiedenen Packungsformate
– Umsetzung einer modernen, nüchternen Formsprache
– Realisierung eines ansprechenden Verkaufs-Tools mit integrierter Kommunikation 4.0
– Kleinster Platzbedarf auf Theke, neben Kasse
– Stimmiges Design für E-Display, Thekensteller, Zahlteller und EC-Terminal

 

Die Entwicklung lässt sich in folgende 5 Meilensteine unterteilen:

Schritt 1: Erfassen der Kundenvision, der Ziele, der Kernbotschaft
Schritt 2: Visualisierung der Formsprache, Materialisierung, der Erlebniswelt
Schritt 3: Dimensionierung, Detaillierung der Funktionalität, Ergonomie
Schritt 4: Umsetzung der Funktion, Handling, Materialisierung, look and feel
Schritt 5: Lieferung an den Kunden